DSC09409xxx

09.06.2019: Die erste Sommerluft

In den vergangenen Tagen durften wir, die zwölf of-Pamunkey’s, zum ersten Mal die milde Sommerluft schnüffeln und einige Stunden den unendlichen, blauen Himmel bestaunen. Unter dem warmen Sonnenschein kann unseren strahlend-blauen Augen kaum etwas entgehen. Nicht zu glauben, was wir in dieser riesigen Welt noch gar nicht kannten und noch kennenlernen dürfen!

Unsere Immunabwehr ist nun stark und stabil genug, um auch gegen die “härteren” Umwelteinflüsse gewappnet zu sein. Selbst gemeine Ameisen und garstige Brennnesseln konnten uns nicht daran hindern, uns in unserem bunten “Welpengarten” bis zum völligem K.o. richtig auszutoben.

Hier werden wir auf neuen Untergründen wie Erde, Stein und Rasen mit unseren Geh- und Laufversuchen immer sicherer und vertrauter. (Noch) etwas tapsig sausen wir unseren Brüdern und Geschwistern hinterher und manchmal packen wir uns gegenseitig an Ohr, Schwanz oder Bein. Natürlich haben wir vom Zerrspielzeug bis zum Bällebad allerhand neue Spielsachen bekommen – wie paradiesisch! Ab und an durften wir sogar fremde Menschen und andere Hundekumpels kennenlernen, so dass wir immer mutiger und aufgeschlossener werden.

Welpen-Interessenten dürfen uns sowohl via Email unter (ute.westphal64[at]web.de) als auch telefonisch  kontaktieren!